geduldig


geduldig
 jeduldechj

Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • geduldig — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • tolerant • nachsichtig Bsp.: • Man muss mit Kindern geduldig sein. • Du musst geduldig sein und ruhig bleiben. • Beantworten Sie ihre Fragen geduldig und höflich …   Deutsch Wörterbuch

  • Geduldig — Geduldig, er, ste, adj. et adv. Geduld habend, in der Geduld gegründet; in den drey ersten Bedeutungen des Hauptwortes. Die Predigt geduldig auswarten. Alle Schmerzen geduldig ertragen. Bey allem geduldig seyn. Sprichw. Geduldiger Schafe gehen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • geduldig — Adj. (Grundstufe) ausdauernd bei einer Arbeit, voller Geduld Beispiele: Meine Mutter ist sehr geduldig. Ich warte geduldig auf ihre Antwort …   Extremes Deutsch

  • Geduldig — 1. Besser gedultig, als stark. – Petri, II, 37. 2. Es ist gut gedultig sein, wann es einem wohlgeht. – Henisch, 1411, 28; Petri, II, 263; Gruter, I, 33; Schottel, 1143b. It.: E facile haver patienza, quando le cose vanno bene. (Pazzaglia, 258,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • geduldig — behäbig; gelassen; ruhig * * * ge|dul|dig [gə dʊldɪç] <Adj.>: Geduld habend, mit Geduld /Ggs. ungeduldig/: sie ist ein sehr geduldiger Mensch; geduldig warten; er hörte mir geduldig zu. Syn.: ↑ nachsichtig, ↑ unbeirrt, ↑ unverdrossen,… …   Universal-Lexikon

  • geduldig — In der Geduld stehen (liegen, sitzen): an einer geschützten Stelle sein; sich bei üblem Wetter im Freien befinden, aber gegen Wind und Wetter geschützt sein. Die Wendung ist sächsisch, thüringisch und schlesisch bis heute gebräuchlich.… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • geduldig — ausdauernd, beharrlich, beständig, hartnäckig, mit Geduld, nachsichtig, ohne Unterbrechung/Unterlass, unablässig, unaufhörlich, unbeirrbar, unbeirrt, unentwegt, unermüdlich, unerschütterlich, ununterbrochen, unverdrossen, verbissen, voller Geduld …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • geduldig — ge·dụl·dig Adj; mit Geduld <etwas geduldig ertragen, erwarten, über sich ergehen lassen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • geduldig — Geduld, gedulden, geduldig ↑ dulden …   Das Herkunftswörterbuch

  • geduldig — gedöldig …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • geduldig — ge|dụl|dig …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.